Das führende Nachschlagewerk der Lebensmittelindustrie seit 1987

Einfachste Qualitätsdaten-Dokumentation durch automatisch generierten PDF-Bericht

Drucken

Egal, ob Sie mit Nahrungsmitteln oder Medikamenten arbeiten: Beide Produktgruppen haben beim Transport einen bestimmten Kühlbedarf und die Kühlkette zwischen Hersteller und Endverbraucher darf in keinem Fall unterbrochen werden. Qualitätseinbussen, finanzielle Verluste oder sogar schwerwiegende gesundheitliche Schäden bei Konsumenten oder Patienten wären die Folge.

Mit den Datenloggern testo 184 können Sie jeden Schritt der Kühlkette überwachen.

In Fracht- und Laderäumen sind die Logger für Sie unterwegs und kontrollieren die Temperaturen beim Transport sensibler Waren auf der Schiene, in der Luft oder auf der Strasse. Am Zielort sehen Sie mit einem Blick, ob die konfigurierten Grenzwerte eingehalten wurden. Um sich detailliert zu informieren, genügt es, den Logger an einen Rechner anzuschliessen – sofort wird ein PDF-Bericht mit allen relevanten Daten generiert.

Einfaches Plug & Play – auslesen per NFC und ohne Softwareinstallation

Alle Vorteile der Datenlogger testo 184:

– eindeutige Alarmindikation im Display

– einfachste Bedienung mit den Tasten START und STOP

– einfachste individuelle Konfiguration

– Bequemes Auslesen per USB-Schnittstelle

– mobiles Auslesen per NFC (Smartphone) oder das Drucken vor Ort mit dem testo Drucker

– keine Software-Installation nötig, daher «IT-Sicher»

– alle Modelle HACCP-zertifiziert

– Kompatibel mit Software testo ComSoft nach CFR 21 Part 11


Testo AG

Isenrietstrasse 32

8617 Mönchaltorf

Telefon043 277 66 66
Fax043 277 66 67
info@testo.ch
www.testo.ch